Schriftgröße: normal | groß | größer
Nordrhein-Westfalen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

JeKits-Konzert

Ein Begrüßungslied auf Kisuaheli, ein Walzer von Dmitri Schostakowitsch, ein jiddisches Lied – mit so hochkarätiger Musik haben die Kinder der musikalischen Früherziehung aus der ersten Klasse das diesjährige JeKits-Konzert an unserer Schule eröffnet.

 

In einem fast vollbesetzten Haus durften wir ein großartiges Konzert erleben. Mit Gästen aus der Musikschule in Erkelenz ging es weiter – schwungvolle Tanzmusik mit dem Saxophon begeisterten ebenso wie leisere, aber ebenfalls virtuose Töne an der Gitarre.

Es kostet einiges an Übung und Disziplin, aus einem Instrument einen auch nur annähernd manierlichen Ton herauszubekommen. Aber unsere JeKits-Kinder haben fleißig geübt, und so konnten wir in den Genuss von Solostücken auf der Querflöte, der Geige und am Klavier kommen.

Und dass man nicht nur Musik mit Noten machen kann, bewies zum Schluss das JeKits-Orchester mit einer Polka, ebenfalls von Schostakowitsch – gespielt auf Joghurtbechern!