Schriftgröße: normal | groß | größer
Nordrhein-Westfalen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Endlich ist es wieder soweit!

Der Nikolaus besucht die Kinder der Johann-Holzapfel-Schule. Und natürlich hat er auch für jedes Kind eine Kleinigkeit mitgebracht. Aber zuerst wird gemeinsam ein Lied für ihn gesungen. Kennt denn jemand ein Nikolaus-Gedicht? Auch das wird dem Nikolaus vorgetragen.

 

Huzeyfe darf den Bischofsstab festhalten und Darlyn das goldene Buch. In diesem Buch steht über jedes Kind der Schule eine Notiz. Sind denn alle Schulregeln eingehalten worden? Wurden die Hausaufgaben immer gemacht und wie war das mit den Streitereien auf dem Schulhof?

 

Einige Kinder mussten noch einmal nachdenken! War ich immer lieb? Oder muss ich dem Nikolaus Besserung versprechen?

 

Zum Glück musste der Nikolaus nicht so viel schimpfen! Mit dem Verhalten der  meisten Kinder der Johann-Holzapfel-Schule war er sehr zufrieden und konnte ihnen den leckeren Weckmann geben.

 

Fotogalerie